Hauptmenü

Katholischer Deutscher Frauenbund

 

FrauenbundFrisch - Fromm - Fröhlich - Frau. Unter diesem Motto stellen wir die Vielseitigkeit unsers Vereins vor, dem derzeit über 100 Frauen aller Altersstufen angehören. Am 11. Mai 1976 wurde der Verein von 21 Frauen gegründet. Im Mai 2006 feierten wir das 30 jährige Bestehen.

Auf Anregung des Frauenbundes wurde am 11. Januar 1994 die Mutter-Kind-Gruppe ins Leben gerufen. 34 junge Mütter waren begeistert von der Idee, sich einmal wöchentlich zu treffen, so dass spontan drei Gruppen entstanden.

Verschiedene Veranstaltungen haben ihren festen Bestandteil in unserem Programm. Dazu gehören der „berühmter“ Weiberfasching am Unsinnigen Donnerstag, die Maiwallfahrten, unsere meist verregneten, aber dennoch lustigen Radtouren im Juni, der Ausflug im Herbst, das Frauenfrühstück im November und die Adventsfeier.

Außerdem versuchen wir in Vorträgen über Familie, Erziehung, Gesundheit und Glauben manches dazuzulernen, ebenso in der Praxis wie Ernährung, Haushalt und Garten.

Für Anregungen sind wir jederzeit offen und dankbar.

Zu allen Veranstaltungen sind natürlich auch Nichtmitglieder herzlich willkommen Wir freuen uns immer über neue Gesichter. Denn nur, wenn Jüngere nachrücken und neue Ideen einbringen, kann ein Verein bestehen.