Hauptmenü

Herzliche Einladung
zur Teilnahme an der Wallfahrt 2018

Krakau

vom 02. - 07. April 2018

 

Das vorgesehene Programm:

1. Tag (Ostermontag, 02.04.2018)
Abreise 11.30 Uhr in Meckenhausen, Anreise und Zwischenübernachtung an der polnischen Grenze im 4-Sterne-Hotel Görlitz.

2. Tag (Dienstag, 03.04.2018)
Weiterfahrt nach Krakau (Kraków), auf dem Weg Halt in dem berühmten, schlesischen Wallfahrtsort Annaberg (Góra Świętej Anny). Messfeier. Übernachtung in Krakau im 4 Sterne Hotel Qubus.

3. Tag (Mittwoch, 04.04.2018)
Stadtführung in Krakau: Marktplatz, Tuchhallen, St. Annenkirche, Florianstor, Marienkirche (mit einem majestätischen Hochaltar von Veit Stoß), Wawelschloss, Wawelkathedrale, jüdisches Viertel Kazimierz (Kulisse für den Film ‚Schindlers Liste‘), Messfeier.

4. Tag (Donnerstag, 05.04.2018)
Fahrt nach Wadowice, dem Geburtsort vom heiligen Papst Johannes Paul II., Besichtigung der Taufkirche und des Elternhauses, am Rückweg Besuch des Heiligtums der göttlichen Barmherzigkeit und des Grabes der heiligen Schwester Faustina Kowalska in Krakau-Łagiewniki, Messfeier.

5. Tag (Freitag, 06.04.2018)
Abreise nach Tschenstochau (Częstochowa), Messfeier, Weiterfahrt und Übernachtung in Breslau (Wrocław).

6. Tag (Samstag, 07.04.2018)
Heimfahrt, Halt bei der heiligen Hedwig in Trebnitz (Trzebnica), Messfeier, Weiterfahrt mit Abendessen.



Änderungen vorbehalten - Anmeldung bei Maria Hudak, Elfriede Deyerler oder Susann Beer

Reiseveranstalter: Michael Weißmüller, Neumarkt-Pölling
Geistliche Leitung: Pfarrer Roland Seger