Hauptmenü

Volles Haus beim Seniorenfasching

 

Humor und gute Laune versüßen den Alltag. Vor allem dann, wenn dies in Gemeinschaft gepflegt werden kann. Die fidelen Senioren in Meckenhausen genießen deshalb ihre monatlichen Treffen und kommen zahlreich ins Pfarrheim. Am vergangenen Donnerstag galt der Aufruf des Seniorenkreisteams zur Zusammenkunft in der närrischen fünften Jahreszeit. Auch eine Abordnung des Faschingsvereins hatte sich angekündigt und sorgte mit den Kinder- und Jugendtanzformationen „Crazy frogs“ und „The Dance Express“ für gute Stimmung....

Weiterlesen ...

Verstärkung für das Ministranten-Team

 

Bereits kurz nach der Erstkommunion im vergangenen Jahr begann die Vorbereitung von drei neuen Ministranten auf ihren Dienst in der Pfarrei St. Martin in Meckenhausen. Lukas Harrer, Nina Ramsauer und Timo Waldmüller wurden nun noch offiziell von Pfarrer Seger für ihre wichtige Aufgabe in der Kirche eingeführt.

Zwei Ministrantinnen wurden nach ihrem langjährigen Dienst in der Kirche verabschiedet. Corinna Baur und Laura Hämmerling leisteten 7 Jahre ihren Dienst am Altar....

Weiterlesen ...

Meckenhausen hat einen neuen Pfarrer

Bereits im November wurde es angekündigt, nun ist es so weit:
Nach dem Abschied von Pfarrer Roland Seger, der nach fast zehnjähriger Amtszeit auf die Pfarrstelle in Neumarkt-Woffenbach wechselt, übernimmt Pfarrer Franz-Josef Gerner aus Hilpoltstein die Leitung der Seelsorge in Meckenhausen.

Damit setzt das Bistum Eichstätt auch bei uns den Plan der "Pastoralen Räume" um, nach dem in jedem Pastoralen Raum ein einziger Pfarrer tätig ist. So trägt Pfarrer Gerner...

Weiterlesen ...

Bewegender Abschied von Pfarrer Seger

 

Sehr groß war die Teilnahme am Festgottesdienst und dem anschließenden Empfang im Pfarrheim zur Verabschiedung von Pfarrer Roland Seger. Nach fast 10 Jahren wechselt er zum 1. Februar als neuer Würdenträger nach Woffenbach. Welche Sympathie er sich in dieser Zeit erworben hat, spiegelten die zahlreichen Gläubigen, Vertreter von Einrichtungen und Ortsvereinen als auch Wegbegleiter wider. Für die Meckenhausener ist diese Tatsache immer noch schwer zu begreifen: die Pfarrei St....

Weiterlesen ...

Pfarrgemeinderatswahl 2018

Wahl-Logo


Am Sonntag, den 25. Februar 2018 wird für die Pfarrei Meckenhausen der Kirchortsrat gewählt. Er gestaltet das Leben der Pfarrgemeinde mit (wie bisher der Pfarrgemeinderat) und entsendet drei Delegierte in den gemeinsamen Pfarrgemeinderat der Pfarreien Hilpoltstein, Jahrsdorf, Zell, Weinsfeld und Meckenhausen. Die Wahl findet wie schon beim letzten Mal wieder als allgemeine Briefwahl statt. Wahlberechtigt ist, wer am 25. Februar 2018 das 14. Lebensjahr vollendet hat. Allen Wahlberechtigten wird in diesen Tagen ihr persönlicher Wahlbrief zugestellt. Er enthält den Wahlschein, ein rotes und ein blaues Kuvert, sowie den Stimmzettel.

Weiterlesen ...

Dreikönigsspiel in Meckenhausen - Drei Könige suchen das Christkind

 

Am Dreikönigstag fand in unserer Pfarrei nun zum 3. Mal ein Dreikönigsspiel statt. Dieser vielerorts fast schon vergessene Brauch am „Fest der Erscheinung des Herrn“, wie der 6. Januar kirchlich heißt, ist vor 3 Jahren wieder zum Leben erweckt worden. Das Dreikönigsspiel entstand im Mittelalter, als die einfache Bevölkerung noch nicht des Lesens und Schreibens mächtig war. Damals zogen Priester im Gewand der heiligen drei Könige...

Weiterlesen ...